Firmenporträt der AMBgroup

  • Robert Adolf begann 1981 als Ein-Mann-Unternehmen. Heute beschäftigt die AMBgroup international ca. 280 Mitarbeiter intern und ca. 190 extern sowie Auszubildende für den Nachwuchs der Fachkräfte..

    Die Stammzelle war die AMB Robert Adolf Schmierstofftechnik und Tribologie. Sie verfügt über ein Schmierstofflager nach neuestem umwelttechnischem Stand, was eine Versorgung im Umkreis von 100 km gewährleistet. Lager für die Nord- und Südversorgung Deutschlands sind vorhanden.

    1983 wurde die AMB R. Adolf & C. Kämpf GmbH mit den beiden Geschäftsführern Robert Adolf und Cornelia Kämpf gegründet. Dieses Unternehmen betreibt zwischenzeitlich ein Tankstellennetz mit einer Vielzahl von eigenen wie  auch Vertragstankstellen und verfügt über eine eigene Tankwagenflotte. Ein Tanklager mit 700.000 Litern Lagerkapazität mit automatischer Produkterkennung dient der eigenen Versorgung sowie dem dazugehörigen Kundenstamm.

    Ein vergleichbares Betätigungsfeld ist mit der Aral Haas GmbH vorhanden, einem Markenvertriebspartner der ARAL. Der Stammsitz lag in Altenkirchen, die Betriebsverlegung nach Hachenburg erfolgte 2009. 2012 wurde eine neue Marke kreiert, "A-Energie", die ebenfalls über ein Tankstellennetz verfügt. Dieses Netz wird parallel zum AMB-Netz ausgebaut.

    Einen ganz anderen Unternehmenszweig stellt die Pelz Neu GmbH (ehemals Preißer) dar. Dieses Unternehmen, das vor allem im Bereich der Pelzproduktion und Lederreinigung tätig ist, war in einem eigens dafür errichteten Firmengebäude in der Lindenstraße untergebracht. Durch Straffung und Umorganisation des Pelz- und Lederbereiches verlegten wir diesen nach Köln, in eine bestehende Pelz- und Lederreinigung, von hier aus findet der bundesweite Lieferservice statt.

    In der Lindenstraße 70 hat auch die  ASL Ademco  Sicherheitstechnik Logistikcentrum GmbH ihren Sitz. Das Unternehmen veredelt und vertreibt modernste komplexe Videoüberwachungs- und Funkgefahrenmeldetechnik. Besonders eindrucksvoll präsentiert das Unternehmen auf dem deutschen Markt die neuste Technologie der volldigitalen Megapixel-Video­ Überwachungssysteme, mit einer bisher unerreichbaren Bildauflösung. Mit diesen Systemen konnte sich ASL Ademco mittlerweile eine führende Stellung im Marktsegment sichern. Der Umzug des Unternehmens in den neuen Glasbau, eröffnet darüber hinaus für die Zukunft neue Möglichkeiten der Ausweitung und Qualifizierung von Kundenschulungen und trägt dem deutlichen Wachstum des Unternehmens Rechnung. Für die Betriebsleitung zeichnet Hans Jürgen Büchner verantwortlich.

    Auf einer erweiterten Verkaufsfläche von ca. 1.500 m2 präsentiert das Unternehmen Habakuk, unter der Leitung von Reinhard Adolf, ein Sortiment von rund 28.000 Produkten aus der Baby- und Spielwarenwelt sowie Modellsport-Technik zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Für das Marketing zeichnet Lars Adolf als Mitglied der Geschäftsleitung der AMBgroup verantwortlich. Wer nach dem Shopping durstig oder hungrig ist, kann gleich nebenan im Cafe Teddybär entspannen und genießen. Über Fortbildungsangebote für Eltern, sowie exemplarische Spiel- und Freizeitangebote für Jung und Alt, finden sie im Habakuk Family Club alles Informative. Seit Oktober 2013 existiert die HABAKUK-Filiale in der Alten WERKStadt Limburg (Bahnhof).

  • Das man aus Leder wunderschöne Taschen, hochwertige Aktenmappen, Börsen, Gürtel oder Reisetaschen gestalten kann, stellt das alteingesessene Unternehmen Leonhard Heyden GmbH in jeder Saison immer wieder eindrucksvoll unter Beweis. Geschäftsführer Robert Adolf und Dietmar Jost, der unter anderem verantwortlich ist für das herausragende Design, haben vor wenigen Jahren neben der Traditionsmarke LEONHARD HEYDEN, gegründet von Vorfahren von Ehefrau Beate Jost, die neue und junge Marke JOST ins Leben gerufen. Beide Marken werden in eigenen Geschäften in Berlin, Köln, Düsseldorf, UK / London, Mönchengladbach, Koblenz und natürlich Hachenburg angeboten. Auch in Frankreich, Österreich und der Schweiz sind sie vertreten. Darüber hinaus sind diese Produkte, mit unverwechselbarer Handschrift, aber auch in so berühmten Häusern wie dem KaDe We in Berlin oder bei Oberpollinger in München, Selfridges in London oder Seibu in Tokio sowie bei weltweit knapp 1.000 Fachhändlern zu finden. Produziert wird in Deutschland, Polen, Tschechien, Hongkong und China. Beide Marken erhielten mehrfach nationale und internationale Designpreise, vor allem aber die Marke JOST wird immer wieder wegen ihres unkonventionellen Designs und der edlen Materialien im Handel und den Medien hervorgehoben. 

    Bereichert wurde die AMBgroup mit der Gründung "Ihr Gärtner", ein Unternehmen für edle Gartengestaltung und Pflanzen und einem eingetragenen Warenzeichen. Das Gartenbau-Team zeichnet verantwortlich für die ungewöhnliche und detailgetreue Außengestaltung des AMB-Betriebsgeländes in der Lindenstraße sowie den selbst entwickelten japanischen und italienischen Gärten, die demnächst um einen Wurzel- und Erlebnispfad ergänzt werden. Die Nutzung dient den Kindergeburtstagsfeiern bei HABAKUK sowie den Besuchern bei Firmenveranstaltungen.

    In modernen Zeiten, in denen das Energiebewusstsein sehr groß ist, ist es wichtig gemeinsam Stärke zu zeigen. Daher gründete Robert Adolf im Oktober 2013 zusammen mit elf weiteren Gesellschaftern die "Deutsches Energie Contor" (DEC). Die DEC steht für den qualitativen und nachhaltigen Handel von Gas- und Strom wie auch zukünftiger Energien. Es ist ein deutschlandweiter Zusammenschluss von leistungsstarken mittelständischen Energieunternehmen mit regionalen Wurzeln zu einem starken und wettbewerbsfähigem Energie-Partner, dem die Haas GmbH als Gesellschaftsunternehmen beiwohnt.

    Ausweitung des Geschäftsfeldes der Haas GmbH unter "A-Energie" im Gas- und Stromhandel für Privathaushalte als auch für Gewerbe und Industrie.

    In Planung befindet sich bereits ein weiteres Unternehmen: die AMB EDV & Computer Service. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Datenverarbeitung und Netzwerktechnik sind wir Ansprechpartner für die Planung und Optimierung von IT-Infrastrukturen unserer Kunden. In unserem Team stehen kompetente Systemspezialisten für alle Bereiche der EDV- und Netzwerktechnik zur Verfügung. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der Netzwerktechnik, der kontinuierlichen Überwachung und Netzwerk-Fernwartung, Messdatenmanagement, modernen Cloud-Lösungen bis hin zum eigenen Rechenzentrum. 

    "Energie und Leidenschaft mit AMBition" – das ist, wofür die AMBgroup steht.

    Stand: Juli 2014